Wetterprognose für die Alpensüdseite und das Engadin

Aktualisiert am Donnerstag, 29. Juli 2021, 17:46 Uhr

Allgemeine Lage

Ein Zwischenhoch hat heute im Alpenraum für eine Abtrocknung und Stabilisierung der Luftmasse gesorgt. Morgen Freitag gelangt aus Südwesten wieder feuchtere und labilere Luft zur Schweiz. In der zweiten Tageshälfte nähert sich aus Westen eine Kaltfront an.

Frontenkarte

Heute, Donnerstag

Heute Abend und in der Nacht meist klar, über den Bergen wenige Quellwolken.

Freitag

Morgen Freitag anfangs recht sonnig, zeitweise hohe Wolkenfelder. Im Tagesverlauf zunehmend Quellwolken und in der Folge Schauer oder Gewitter, besonders längs der Alpen. Lokal grössere Niederschlagsmengen möglich.

In den Niederungen Temperatur am frühen Morgen um 17 Grad, am Nachmittag um 27 Grad. Höchsttemperatur im Oberengadin um 20 Grad.

In den Bergen schwacher bis mässiger Westwind. Nullgradgrenze auf 4000 Metern.

Zusätzliche Angaben für die Alpen

Am Nachmittag Gipfel oberhalb rund 1800 bis 2400 Meter zunehmend in Wolken.

Samstag

Am Samstag am Vormittag recht sonnig. Anschliessend zunehmend bewölkt und in der Folge einige Schauer oder Gewitter. Lokal grössere Niederschlagsmengen möglich.

In den Niederungen Temperatur am frühen Morgen um 18 Grad, am Nachmittag um 27 Grad. Höchsttemperatur im Oberengadin um 19 Grad.

In den Bergen schwacher bis mässiger Südwestwind. Nullgradgrenze tagsüber auf 4000 Metern, in der Nacht auf Sonntag auf 3700 Meter sinkend.

Zusätzliche Angaben für die Alpen

Ab dem Nachmittag Berge oberhalb rund 1700 Metern meist in Wolken.

Sonntag

Am Sonntag meist bewölkt und häufig Schauer oder Gewitter, gegen Abend voraussichtlich abnehmend mit aufkommendem Nordwind. Um 22 Grad.

Montag

Am Montag wahrscheinlich ziemlich sonnig und meist trocken. Einzelne Schauer am Nachmittag nicht ganz ausgeschlossen. Um 25 Grad.

Dienstag

Am Dienstag teilweise sonnig. In der zweiten Tageshälfte Schauer oder Gewitter möglich. Um 25 Grad.

Trend:

Am Mittwoch teilweise sonnig. In der zweiten Tageshälfte Schauer oder Gewitter möglich.

Am Donnerstag wechselnd bis stark bewölkt, in der zweiten Tageshälfte teils letzte Schauer möglich.


Zurück